Beauty – Nachmittag

23. Januar 2017 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Herminenhof
Schlagworte: , , , , , , , ,

Am 17. Januar verwandelte sich das Foyer des Herminenhof in einen Kosmetiksalon. Im Hintergrund läuft leise Entspannungsmusik, es gibt Säfte, Wasser und Knabbereien. Szenen wie in einem Kosmetikstudio: Zwei Mitarbeiterinnen des Herminenhofs stellten sich zur Verfügung und Frau Jacqueline Kaya, Inhaberin des Kosmetikinstitut Kaya aus Bad Eilsen, führte den Seniorinnen einige Behandlungen vor, wie: Augenbrauen zupfen und färben, sowie eine klassische Behandlung mit Gesichtsreinigung, Maske und Abschlußpflege. Einige Bewohnerinnen haben sich vor Jahren auch manchmal von einer Kosmetikerin verwöhnen  und schminken lassen oder sie schminkten sich selbst. Aber warum soll man jetzt im Alter darauf verzichten? Eine Bewohnerin ließ sich spontan die Wimpern färben und anschließend schminken. Ein positives Ergebnis. „Du siehst aber hübsch aus, das solltest du öfter machen“ lobte ihr gerade anwesender Besuch. Eine andere Seniorin schwört auf die Vitamincreme und ist begeistert. Die Bewohnerinnen hatten sichtlich Freude an der Vorführung des Beauty-Nachmittags. Einfach mal entspannen und die Seele baumeln lassen. Frau Kaya kommt gerne nach Terminabsprache in den Herminenhof und unsere Mitarbeiter organisieren gerne einen Termin.